Freitag, 8. Mai 2009

7 Dinge




Die liebe Barbara hat mir die Aufgabe gegeben sieben Dinge über mich zu erzählen...
PUHHH!!!! Also gut

1. Ich hasse Champions und alle anderen Pilze die in meinem Essen sind... (die sind immer so glitschig)

2. Ich hätte soooo furchtbar gerne Hühner... Man beachte, ich hätte gern Hühner... nicht mein Mann.....

3. Telefonieren mag ich überhaupt nicht...

4. Fünf lange Jahre war ich mal Vegetarierin..... dann kam der sechste Sommer und die Grillzeit... und ich muss gestehen, ich hab's nicht mehr ausgehalten... ich musste ein Steak essen.
Und es war sooo lecker.... mmmhhh......

5. Vor ca. zwei Monaten hab ich mir einen Schwedischkurs von Pons gekauft... tja und seitdem ist auch in dieser Richtung nichts mehr passiert... aber irgendwann - ganz sicher- da werde ich das Büchlein hervorholen und es durcharbeiten...

6. Ich koche und backe gerne....

7. Wenn ich eigentlich Fenster putzen müsste, fallen mir 1000 Sachen ein die ich in diesem Moment wichtiger finde sie zu erledigen....

So das waren meine "7 Geheimnisse"... da ich hier ja noch niemanden kenne - halt! doch eine gibt es ja ... die beste Malerin aus Nimmerland.. Silke Tausendschön bitte verrate uns doch was von Dir....




Kommentare:

  1. haha wie lustig.. und wenn du mal schwedisch lernen möchtest, melde dich bei mir.. ich hab da ganz tolle sachen die nicht so trocken sind wie PONDS... har det så bra lilla bullerbu

    AntwortenLöschen
  2. das kann ich übersetzten!! *freu*
    mach's gut - oder???

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kristina,

    habe mich von hinten in deinen Blog eingeschlichen und finde ihn suuuuuper schön.
    Herzlich Willkommen und ganz viel Spaß hier.

    Komme dich mit Sicherheit öfters besuchen.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kristina, das is aber schööön bei dir!!! Deine Küche gefällt mir super gut und die Idee mit der Schnur bzw. Leine am Spiegel muss ich gleich mal an meinem Spiegel ausprobieren...Liebe Grüße, Britta =)
    P.S.: Meine Mutter war als Kind auch schon Bullerbüfan...und deshalb wollte sie ihre Tochter unbedingt nach einem der Bullerbümädels benennen...;-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kristina,

    herzlich Willkommen auch von mir, es ist soooo schön bei Dir und ab sofort komme ich Dich ganz oft besuchen.

    Du warst ja auch schon so fleißig und hast 7 Dinge verraten die noch keiner wusste ... ppppsssst ... ich noch nicht, aber nun bist Du mein Vorbild und ich mache mich dann jetzt an die Arbeit damit ich Barbara auch nicht entäusche ;o))

    LG und bis bald
    Ann

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kristina! Ich gratuliere dir herzlich zu deinem wunderschönen, neuen Blog! Ihr wohnt ja wirklich sehr hübsch! Weiterhin viel Spaß hier im Blog-Land und ganz liebe Grüße
    Bernadette (werde in Zukunft bestimmt regelmäßig bei dir vorbeischauen ;))

    AntwortenLöschen
  7. Das ist aber schön dann können wir zwei ja mal nicht miteinander telefonieren , ich eß dann auch deine Pilze! Lieben Gruß andrella

    AntwortenLöschen